Bell – Helme für höchste Ansprüche


Bell zählt zu den Herstellern von Fahrradhelmen schlechthin. 1954 begann das Unternehmen zunächst mit der Anfertigung von Helmen für den Motorsport, bis 1975 auch Fahrradhelme im Sortiment landeten. Damals wie heute bestechen die Bell-Helme durch ihre hohe Qualität, ihre angenehme und vielseitig einstellbare Passform sowie ihr elegantes Design. Der Hersteller entwickelt Modelle für verschiedene Disziplinen – darunter MTB-, Rennrad-, BMX- und Kinderhelme – die sogar von Profis geschätzt und eingesetzt werden. » Weiterlesen…

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

Bell-Helme – auf Herz und Nieren getestet

Der Helm darf bei keinem Fahrradfahrer fehlen. Da er so eine wichtige Aufgabe übernimmt, sollte vor dem Einsatz jedes Detail geprüft werden. Deshalb öffnete Bell mit seiner Gründung auch gleich ein eigenes Testlabor. In zahlreichen Tests werden die Sicherheit und die Qualität der Helme sichergestellt.

Die Forschung und Entwicklung finden dort ebenfalls statt, was bei der umfangreichen Ausstattung nicht verwundert. Neben unzähligen Testvorrichtungen befinden sich im Labor 3-D-Drucker, Thermoform- und Spritzgussanlagen, ein Windkanal und weitere Maschinen. So wurden dort bereits viele neue Technologien entwickelt, die die Sicherheitsstandards auf die nächste Stufe hoben.

Bell-Fahrradhelme für jedes Einsatzgebiet

Das Sortiment von Bell bietet eine große Auswahl. Hier ist für jeden etwas dabei – ob Helme für Spitzensportler oder für den Alltag, die Ausrüstung der Marke gibt dir ein sicheres Gefühl bei jeder Ausfahrt und jeder Disziplin. Hier werden Mountainbiker, Rennrad-, BMX- und Dirtfahrer sowie Kinder und Jugendliche fündig.

Bell: MTB-Helme

Raues Terrain und zahlreiche Hindernisse in Kombination mit rasanten Geschwindigkeiten sorgen für ein hohes Verletzungsrisiko im Mountainbike-Sport. Aus diesem Grund musst du dich immer auf deinen MTB-Helm verlassen können. Bell geht dabei auf die speziellen Anforderungen des Geländes ein und greift auf moderne Technologien wie das MIPS-System zurück. So bieten die Bell-MTB-Helme einen optimalen Schutz.

Je nach Fahrstil wählen Mountainbiker bei dem Hersteller aus verschiedenen Varianten. Die Halbschalenhelme vereinen die hohen Sicherheitsstandards mit einer leichten Bauweise, angenehmer Belüftung und einem alltagstauglichen Design. Dadurch sind sie der ideale Partner für Tourenfahrer, die auch vor der ein oder anderen Abfahrt auf dem Trail nicht zurückschrecken.

Bist du hingegen regelmäßig im Bikepark unterwegs und begibst dich dabei auf mit Wurzeln und Steinen übersäte Strecken und waghalsige Sprünge, liefern dir die Fullface-Helme von Bell zusätzlichen Schutz. Besonders praktisch: Einige Modelle sind mit einem abnehmbaren Kinnschutz ausgestattet. Dadurch kannst du deinen MTB-Helm mit wenigen Handgriffen anpassen und rüstest dich so für alle Eventualitäten.

Bell: Rennrad-Fahrradhelme

Der Straßenradsport stellt ganz besondere Anforderungen an die Schutzausrüstung. Zum einen spielen Gewicht und Aerodynamik eine wichtige Rolle, zum anderen müssen die Helme den Belastungen, die bei den hohen Geschwindigkeiten auftreten, standhalten.

Bei Bell-Rennradhelmen kommen robuste und gleichzeitig leichte Materialien zum Einsatz, die für einen kompromisslosen Schutz sorgen, ohne den Tragekomfort einzuschränken. Da es im Leistungssport auf jedes Watt ankommt, setzt Bell auf ein Design, das den Luftwiderstand auf ein Minimum reduziert und gibt dir damit den entscheidenden Vorteil auf deinem Weg zur neuen Bestzeit.

Bell: BMX- und Dirt-Fahrradhelme

Zu großen Sprüngen und eindrucksvollen Tricks gehören auch Fehlschläge – genau deshalb ist Sicherheitsausrüstung im Bereich BMX und Dirt unabdingbar. Für maximale Robustheit sind Bell-Helme für dieses Einsatzgebiet mit einer besonders harten Außenschale ausgestattet. Zusätzlich schützen sie dank der tief gezogenen Form den gesamten Kopf. Dadurch liefern dir die BMX- und Dirt-Fahrradhelme von Bell das nötige Selbstbewusstsein, um dich der nächsten Herausforderung zu stellen.

Bell: Kinder-Fahrradhelme

Auch kleine Köpfe benötigen einen Helm. In unserem Onlineshop findest du Kinder-Fahrradhelme von Bell, die mit erstklassigen Sicherheitsstandards und hohem Tragekomfort überzeugen. Kinder sind dabei stets stylish unterwegs. Zur Auswahl stehen viele bunte Dekore und Bell-Jugend-Fahrradhelme, die, was das Aussehen angeht, der Erwachsenenversion entsprechen.