Fahrradrucksäcke


Gerade für lange Touren sind sie unerlässlich, denn in einem großen Fahrradrucksack findet alles Platz, was du benötigst. Funktional gedacht und ergonomisch geformt – diese speziellen Rucksäcke erfüllen alle Anforderungen, die auf dem Fahrrad wichtig sind. Du überlegst, dir ein neues Modell zu kaufen? Dann schau doch mal, ob du bei uns etwas Passendes findest. » Weiterlesen…

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Was sollte ein Fahrradrucksack können?

Wenn du viel mit deinem Fahrrad unterwegs bist und gern lange Touren machst, dann willst du sicher Verpflegung dabeihaben, eine Jacke mitnehmen können und auch ein paar Ersatzteile – schließlich ist es gut, auf alles vorbereitet zu sein. Um so viele Dinge unterzubekommen, ist ein Fahrradrucksack unerlässlich und sollte die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Rückennah: Fahrradrucksäcke für Damen und auch Fahrradrucksäcke für Herren sollten so dicht wie möglich am Rücken anliegen. Nur wenn nichts verrutschen kann, wirst du beim Fahren nicht gestört. Die optimale Anpassung an den Körper trägt damit maßgeblich zur Sicherheit und zu einem hohen Tragekomfort bei.
  • Gut verteilter Stauraum: Damit alles schnell griffbereit ist, wenn du es benötigst, ist es wichtig, dass der Rucksack groß genug ist und über verschiedene Fächer verfügt. Gerade wenn du dich für einen Trinkrucksack entscheidest, sollte alles so verstaut werden können, dass der Schlauch nicht eingeklemmt wird oder abknickt.
  • Die Belüftung: Bei Sommertouren klettern die Temperaturen schon mal in die Höhe und der enganliegende Fahrradrucksack klebt dann schnell am Rücken. Eine gute Luftzirkulation kann diesem Ankleben vorbeugen und sorgt dafür, dass du dich auch auf langen Fahrten wohlfühlst.

In unserem Sortiment halten wir Modelle von namhaften Herstellern wie Cube und Scott für dich bereit. So findest du bei uns leichte Rucksäcke für Touren mit dem Rennrad, aber auch robuste Rucksäcke, die mit Protektoren versehen sind – sie eignen sich für Downhill- und Endurofahrten.

Weitere wichtige Ausstattungsmerkmale

Wie Wanderrucksäcke und Daypacks sind auch Fahrradrucksäcke sinnvoll in verschiedene Fächer unterteilt, um die Ausrüstung in geschickt platzierten Innentaschen ordentlich zu verstauen. Wenn du eine mehrtägige Fahrradreise unternimmst, kann ein Packsack zur weiteren Aufteilung nützlich sein. Außerdem ist ein Nasswäschefach praktisch, um die Wechselbekleidung trocken zu halten. Ein Ausgang für den Trinkschlauch macht den Bike-Rucksack zu einem Trinkrucksack, der zusätzliches Equipment transportieren kann. Gut durchdachte Fahrradrucksäcke haben oft weitere praktische Funktionen wie eine Helmhalterung oder eine Möglichkeit, das Fahrradschloss zu befestigen. Einige Modelle haben sogar ein individuell bestückbares Werkzeugfach, damit Inbusschlüssel und andere Werkzeuge jederzeit leicht zu finden sind und von der übrigen Ausrüstung getrennt aufbewahrt werden können.